nip first moments

nip first moments | Marken- und Produktentwicklung

 

In einer umfassenden und langfristigen Zusammenarbeit hat hochE die Entwicklung der Marke first moments von Grund auf betreut. Die Tochtermarke zu NIP bildet ein eigenes Produktportfolio von hochwertigen Babyartikeln für stillende und nicht stillende Mütter. Von der Positionierung über die Namensfindung bis hin zur Entwicklung und Umsetzung des Corporate Design betreuen wir die neue Marke und gewähren damit eine ganzheitliche und konsequente Markenausrichtung.

Identity & Story


Ausgangspunkt für die Identität der Marke ist das Wertefundament der Dachmarke. Ohne die Wurzeln zu verlieren wurde eine authentische Erweiterung des Markencharakters gebildet.

Die Ausrichtung auf eine anspruchsvolle Zielgruppe mit ihren Bedürfnissen, Wünschen und Ängsten war ein wichtiger Aspekt bei der Komposition der Werte. Die Identität der Marke liegt in einem Spannungsfeld von traditionellen Merkmalen und der stetigen Weiterentwicklung auf Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen im Baby- und Kleinkindbereich.

nip first moments Positionierung

Corporate Design


nip logo
first moments logo
first moments wortmarke
Logosystematik

Auch gestalterisch erwächst first moments aus dem Erscheinungsbild der Unternehmensmarke. Die Herausforderung war hier trotz notwendiger Eigenständigkeit die Integration der Wortmarke nip. Beide Marken treten gemeinsam im Markt auf, ein harmonisches Zusammenspiel muss gewährleistet werden.

Tonalität und Wirkung bauen auf dem Fundament der zuvor entwickelten Identität auf und übertragen sich auf alle gestalterischen Maßnahmen: Wort- und Bildmarke, Texte, Farbwelt, Iconsystem, Bildstil und weiteres.

Product Development


nip first moments Skizze

Parallel zum Corporate Design entwickelten wir das Kernprodukt der Marke: die first moments Weithalsflasche. Die Anforderungen seitens Auftraggeber beinhalteten neue technische Funktionen wie Stapelbarkeit oder auch die Herstellbarkeit im Spritzgussverfahren - der Großteil der aktuellen Babyflaschen wird im Streckblasverfahren hergestellt. Aufgrund einer intensiven Analysephase der Zielgruppe(n) und der Trends im Markt, wurden weitere Produktvorteile ergänzt.

Das Design der Motiv-Familie orientiert sich an der Grundtonalität der Marke. Farben und Formen sind bewusst reduziert und minimalistisch gewählt. Wir haben gezielt auf eine geschlechtsspezifische Ausrichtung des Designs verzichtet.

nip first moments Motive
nip first moments Motive
nip first moments Produktfamilie
first moments kleine Weithalsflasche
first moments Weithalsflaschen

Packaging Familiy


nip first moments Verpackung

 

Ein Produkt überzeugt am Point-of-Sale nur dann, wenn die Verpackung auf den ersten Blick Verbraucher*innen anspricht. Im Drogeriemarkt und besonders im Babyartikel Segment sind Verbraucher*innen bei neuen Produkten und Marken häufig eher vorsichtig.

Eine klare und offene Gesamtwirkung lässt Raum für die Marke und vermittelt Qualität und Sicherheit. Das Layoutsystem ist über diverse Größen und Varianten skalierbar. Die Hierarchiestufen der Icons dienen als Leitsystem, sodass die wichtigsten Informationen schnell visuell erfasst werden.

first moments icons
nip first moments Verpackungs Familie

Brand Consulting


Wir freuen uns sehr, die Marke first moments und deren Produkte "von Geburt an" zu betreuen. Besonders wichtig ist uns eine konsequente Markenführung um die Qualität aller Maßnahmen langfristig zu gewährleisten. Marken sind kein statisches Konstrukt sondern unterliegen einer stetigen Entwicklung, die strategisch geplant und vorausgedacht werden muss. Dabei stehen wir dem Team der Nürnberg Gummi Babyartikel GmbH weiterhin beratend und auch ausführend zur Seite.

first moments foot

Zurück zur letzten Seite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen...